Die richtige Büroausstattung spart Kosten

admin Artikel

Bei dem Thema Büroausstattung gehen die Meinungen meist weit auseinander, was die Wichtigkeit und Notwendigkeit einzelner Artikel und Produkte betrifft. Im Fall der Technik und der Schreibutensilien gibt es hier meist ebenso viel Streitpotential wie bei Einrichtungsgegenständen, Bodenbelägen und zusätzlichen Hilfsmitteln.

Ein Büro oder Konferenzraum sollte zum Beispiel für die Mitarbeiter stets optimale Arbeitsbedingungen und kurze Laufwege bieten. Eine Pinnwand pro Raum sorgt hier für Ordnung am Arbeitsplatz, Whiteboards oder Flipcharts erleichtern die Strukturierung von Projekten und unterstützten Konferenzen und Vorträge. Schaukästen informieren und Laminierfolien schützen wertvolle oder häufig verwendete Dokumente. Welche Büroausstattung in welchem Bereich und welchem Umfang am besten eingesetzt werden kann, muss von Unternehmen zu Unternehmen entschieden werden. Größere Firmen sollten allerdings zumindest über eine feste und eine transportable Präsentationshilfe verfügen. Auch ein Laminiergerät kann an einem zentralen Platz für alle Mitarbeiter zur Verfügung gestellt werden. Die Nutzung der Büroausstattung durch mehrere Personen bietet sich aber nur an, wenn sichergestellt ist, dass dadurch keine Verzögerungen im täglichen Arbeitsablauf entstehen.

In der Lagerhalle oder Werkstatt stehen Ordnung und die Robustheit der Büroausstattung an erster Stelle. Ein belastbares, professionelles Schwerlastregal besitzt selbstverständlich eine wesentlich längere Lebensdauer als etwa ein preisgünstiges Steckregal. Wer in eine hochwertige Büroausstattung investiert, spart langfristig Kosten. Denn Eigenschaften wie Beschaffenheit, Verschleißfestigkeit und einfache Reinigung sind unabdingbar, um Zeit- und Reparaturaufwand möglichst gering zu halten. Ob Leiter, Arbeitstisch, Metallschränke, Abfallbehälter oder Garderoben, je besser die Verarbeitung und das Material, desto seltener muss die Büroausstattung erneuert werden.

Auch widerstandsfähige Sicherheitsbodenbeläge, Schmutzfangmatten, Bodenschutzmatten und Arbeitsplatzmatten zählen in die Kategorie Büroausstattung. Sie schützen vorhandene Bodenbeläge, wirken Unfällen entgegen und unterstützten ein gesundes, vibrationsarmes Arbeiten auch an Maschinenarbeitsplätzen und bei stehend durchzuführenden Arbeitsgängen. Ein sauberes, das Arbeitsklima förderndes Erscheinungsbild schindet Eindruck bei Geschäftspartnern und Kunden. Die richtige Büroausstattung auch im Bereich Bodenbeläge kann bei geringen Investitionskosten auch hohe Folgekosten ersparen. Bodenbeläge müssen seltener erneuert werden, Mitarbeiter fallen seltener aus und Sach- und Personenschäden wird optimal vorgebeugt.

Das könnte dir auch gefallen …

Küchen im Landhausstil

Dieses besondere Flair des Landlebens und auch ein nostalgische Gefühl von Gemütlichkeit wird repräsentiert durch eine ganz bestimmte Einrichtungsart: Dem […]

Die Auswahl an Gartenmöbeln ist groß

Wer nur einen winzigen Balkon hat, auf den mit viel Mühe zwei Stühle und ein kleiner Tisch passen, der dürfte […]

Gute Musik aus vergangenen Tagen ist im Kommen

Mit der Musik aus aktueller Zeit wächst eine ganze Generation heran. Aber wie ist es, wenn sich die älteren Generationen […]